Pulsatilla Globuli

In der Homöopathie ist Pulsatilla ein wichtiges Mittel für Frauen. Alle Frauenbeschwerden werden von Pulsatilla gelindert, zudem kann man es auch gut bei Erkältungen einsetzen.

Pulsatilla, die Küchenschelle, ist für Menschen, die meist sanft und nachgiebig sind, oft auch unentschlossen. Sie sind anhänglich, flexibel, fröhlich und auch konfliktscheu. Meist haben sie etwas niedliches an sich. Oft haben sie blaue Augen und sind blond. Bei Krankheit sind sie weinerlich und launisch, mögen nicht alleine sein und suchen Gesellschaft, die ihnen Trost spendet. Sie können fettiges Essen schlecht vertragen. Pulsatilla ist ein wichtiges Konstitutionsmittel für den sehr femininen Frauentyp mit hellen Haaren, blauen Augen und einer weinerlich-depressiven Gestimmtheit.

Pulsatilla hilft bei Erkrankungen mit oder ohne Fieber, bei denen die Betroffenen reichliche gelblich-grüne Absonderungen haben. Außerdem hilft Pulsatilla auch bei Beschwerden nach fettem Essen oder Durcheinanderessen. So hilft es auch bei Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich und bei Erkältungen.